Homepage  >  Systemreparatur  >  iPhone Hängt sich Ständig auf

Was tun, wenn iPhone hängt sich ständig auf – EelPhone funktioniert

Hannah,  13.05.2022
EelPhone nav icon

Zusammenfassung

Der Bildschirm des iPhone friert immer wieder ein. Warum mein iPhone hängt sich ständig auf? Viele Ursachen können zu diesem Problem führen. Wenn Ihr iPhone hängt sich ständig auf, erzwingen Sie zuerst einen Neustart. Wenn das iPhone X hängt sich ständig auf, setzen Sie das iPhone auf die Werkseinstellungen zurück, wenn SIe auf die Einstellunge auf dem iPhone zugreifen können. Aber die beste Methode ist EelPhone OSFixit, das das Problem „iPhone hängt sich ständig auf“ ohne Datenverlust lösen kann. Und der gesamte Vorgang braucht nur wenige Klicks und ist einfach und schnell.


„Nachdem ich eine Spiel-App heruntergeladen habe, friert mein iPhone XR immer wieder ein, selbst wenn ich die Spiel-App vom iPhone deinstalliert habe. Warum friert mein iPhone XR ständig ein? Handelt sich es um das Problem der Spiel-App? Was kann ich jetzt machen? Kann ich es reparieren?“

Hier ist die Hilfe aus einem Forum und Apple Benutzer haben das gleiche Problem wie wir es eingegeben haben. Sie sind auch verwirrt und ratlos. Anders als das Einfrieren des iPhones, wenn das iPhone hängt sich ständig auf, können wir einige Funktionen in das iPhone gelangen. Also, das Zurücksetzen des iPhone auf die Werkseinstellungen kann eine praktische Möglichkeit sein, das Problem zu lösen. Aber Sie sollten wissen, dass das Zurücksetzen des iPhone auf die Werkseinstellungen alle Daten und Einstellungen auf dem iPhone löschen wird. Es ist schrecklich, wenn Sie die Daten auf dem iPhone nicht im Voraus gespeichert haben.

EelPhone OSFixit ist der professionelle Fixer für die Probleme mit iOS-System. Das Wichtigste und Attraktivste ist es, dass es kein Datenverlust nach dem Reparaturvorgang gibt. Und mit der ausführlichen Anleitung auf dem Tool ist die Bedienung einfach. Holen Sie sich die Tipps, um das Problem „das iPhone hängt sich ständig auf“ zu lösen.

Teil 1: Warum mein iPhone hängt sich ständig auf?


Das Aufhängen des iPhones unterscheidet sich vom Einfrieren des iPhones. Aber der Grund dafür ist grundlegend völlig ähnlich. Also, Apple Benutzer können dieses Problem mit dem iOS-System von der Problemquelle vermeiden.

iOS-Systemaktualisierung
Wenn eine neue iOS-Systemversion veröffentlicht wurde, sind Apple Benutzer gezwungen, die iOS-Version auf die neueste Version zu aktualisieren, indem sie jedes Mal, wenn sie die Bildschirmsperre von iDevice entsperrt haben, die Benachrichtigung anzeigen oder sogar automatisch auf die neueste iOS-Version aktualisieren. Aber die neue iOS-Version kann dazu führen, dass iDevice einfriert oder sogar ständig aktualisiert wird. Es ist das Problem der neuen iOS-Version, oder die neue iOS-Version kann nicht mit einer App auf iDevice kompatibel sein, die Apple Benutzer bereits heruntergeladen und installiert haben.

Hardware-Schaden
Die Hardware in iDevice ist zu alt, um zu funktionieren, und steckt normalerweise bei iOS-Systemproblemen fest. Unter diesen Umständen funktioniert EelPhone OSFixit, aber Sie werden mit dem iOS-Systemproblem später erneut konfrontieren. Holen Sie sich ein neues, um es zu ersetzen!

Falsche Bedienung
Zwei der oben genannten Gründe sind unvermeidlich, aber einige Gründe liegen in unserer Kontrolle. Sie haben so viele Apps gleichzeitig auf dem iPhone verwendet. Der begrenzte Speicherplatz auf dem Gerät macht es schwierig, dass so viele Apps gleichzeitig arbeiten. Dann kann das iPhone einfrieren oder sich ständig aufhängen. Räumen Sie regelmäßig den iPhone-Speicherplatz und löschen Sie nutzlose Fotos/ Videos/ Apps auf dem iPhone.

Aggressive APP
Laden Sie bitte keine unbekannte App herunter und installieren Sie sie nicht. Es ist nicht nur für iPhone Benutzer, sondern auch für Benutzer anderer Handys. Verhindern Sie, dass das iPhone von einer unbekannten App angegriffen wird. Laden Sie eine sichere und berühmte App auf das iPhone herunter und installieren Sie sie. Wenn das iPhone sich aufgrund einer falschen App immer wieder aufhängt, deinstallieren Sie es, wenn Sie auf das iPhone zugreifen können.

Es gibt auch andere Möglichkeiten, die zum ständigen Aufhängen des iPhone führen können. Beheben Sie es bitte sofort und holen Sie sich die Lösung von unten.

Teil 2: Wie kann man das iPhone hängt sich ständig auf ohne Datenverlust lösen?


EelPhone OSFixit kann das iPhone hängt sich ständig auf ohne Datenverlust reparieren und die Bedienung ist einfach während des gesamten Prozesses. Es gibt zwei wichtigen Gründen für iPhone Benutzer, den Tool als die kostenlosen Tipps auszuwählen


Schritt 1: Laden Sie EelPhone OSFixit herunter und installieren Sie es auf dem Computer. Verbinden Sie das iPhone mit OSFixit über ein USB-Kabel. Klicken Sie von drei Funktionen auf EelPhone OSFixit auf den Standardmodus, um das iPhone hängt sich ständig auf zu beheben, ohne Daten zu verlieren.
iPhone Hängt sich Ständig auf

Schritt 2: Überprüfen und bestätigen Sie die Informationen über iPhone-Modell. EelPhone OSFixit lädt das iPSW-Datenpaket herunter, um das Problem zu beheben, dass das iPhone immer wieder einfriert. Stellen Sie also sicher, dass Sie die richtigen Modellinformationen ausgewählt haben.
iPhone Hängt sich Ständig auf

Hinweis: Meistens kann das iPhone automatisch mit OSFixit verknüpft werden. Aber falls das Tool die Modellversion nicht scannen kann, befolgen Sie die Anleitung, um das iPhone in den Modus zu versetzen, der die Verknüpfung des iPhone mit dem Tool erzwingen kann.

Schritt 3: Halten Sie die Verbindung aufrecht, während OSFixit das iPSW-Datenpaket heruntergeladen und entpackt hat. Klicken Sie nach dem Entpacken des iPSW-Datenpakets auf „Jetzt reparieren“, um zu beheben, dass das iPhone immer wieder einfriert.
iPhone Hängt sich Ständig auf

Mit drei Klicks können Sie den Standardmodus wählen, um das Problem zu beheben, dass das iPhone sich ständig aufhängt. Es gibt kein Datenverlust nach dem Vorgang und Sie können das iPhone wie gewohnt verwenden, wenn der Vorgang abgeschlossen ist.

Teil 3: kostenlose Tipps zur Reparatur des Problems „das iPhone hängt sich ständig auf“


Anders als bei anderen iOS-Systemproblemen hängt sich das iPhone ständig auf, sodass iPhone Benutzer die Möglichkeit haben, auf die Einstellungen auf dem iPhone zuzugreifen oder das iPhone mit iTunes zu verknüpfen, während der iPhone-Bildschirm normal war. Sie haben Zeit, um auf die Einstellungen auf dem iPhone zuzugreifen und das Problem kostenlos lösen, aber leider mit Datenverlust.

Gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein > Zurücksetzen > Alle Daten und Einstellungen löschen. Geben Sie das Passwort ein, um das Zurücksetzen des iPhone auf die Werkseinstellungen zu bestätigen. Es kann funktionieren, um zu beheben, dass das iPhone immer wieder einfriert, und warten Sie, bis das iPhone auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt wird.

Das Wiederherstellen des iPhone aus iTunes funktioniert manchmal, wenn iPhone Benutzer das iPhone mit iTunes verbinden können, sobald das iPhone über ein USB-Kabel mit dem Computer verbunden ist.

Wir werden darauf aufgefordert, dem Computer zu vertrauen und ein Passwort einzugeben, um das iPhone mit iTunes zu verknüpfen. Genügend Zeit ist erforderlich, um das iPhone mit iTunes zu verknüpfen. Klicken Sie auf „iPhone wiederherstellen“, um das iPhone auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Alle Daten auf dem iPhone werden dann nach dem Wiederherstellungsprozess gelöscht. Es ist auch schwierig, das iPhone mit iTunes zu verknüpfen.

iPhone Besitzer ziehen es vor, das sich ständig aufhängende iPhone zu reparieren und die iPhone-Daten gleichzeitig zu behalten. Die beste Methode ist immer noch EelPhone OSFixit, wie oben erwähnt.


Mehr Verwandt
發送郵件E-Mail
HautOBEN