iPad Werkseinstellungen ohne Passwort – hier gibt es Methoden.

Hannah, 04.05.2021

Zusammenfassung

Wie kann ich ein gesperrtes iPad auf die Werkseinstellungen zurücksetzen? Es liegt an Ihnen und Ihrer Situation. Wenn Sie ohne iTunes das Apple iPad auf die Werkseinstellungen zurücksetzen möchten, können Sie iCloud verwenden. Wenn Sie das iPad ohne Passcode oder Computer auf die Werkseinstellungen zurücksetzen möchten, können Sie iCloud verwenden. Wenn Sie das iPad ohne Apple ID oder iCloud-Kennwort auf die Werkseinstellungen zurücksetzen möchten, können Sie den DFU- oder Wiederherstellungsmodus verwenden. Und Sie haben auch die effektivste Möglichkeit, das iPad ohne Passcode auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen.


„Ich möchte mein iPad 2 auf HUAWEI Tablet M5 umstellen, ich möchte auch mein altes iPad 2 an meinen Freund weiterverkaufen. Aber einige Freunde sagten mir, dass es vor dem Weiterverkauf des iPad 2 besser ist, mein iPad 2 auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Andernfalls kann die Software die Daten meines iPad 2 erkennen, selbst wenn ich alle Daten gelöscht habe, und dann gelöschte iPad 2-Daten wiederherstellen. Gibt es eine Methode zum Zurücksetzen des iPad 2 auf die Werkseinstellungen, und gleichzeitig wird die Apple ID gelöscht? “

Manchmal möchten Sie das iPad auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, um alle Daten auf Ihrem iPad zu löschen, einschließlich Bildschirm und Apple-ID. So viele iOS-Probleme können durch Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen gelöst werden. Ihr iPad ist völlig neu, hat keine Daten, kein Bildschirmkennwort und kein Apple-ID-Konto. Und Sie stecken immer im Prozess des Zurücksetzens auf die Werkseinstellungen fest, haben Sie kein iTunes? Keine iCloud? Oder kein Bildschirmkennwort?

Sie haben vielleicht Frage: Warum gehe ich nicht zu Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen> Alle Inhalte und Einstellungen löschen? Kein Bildschirmkennwort, wie können Sie zu den Einstellungen in Ihrem iPad gehen? Wenn Sie im neuen iOS-System aufgefordert werden, die Apple ID einzugeben, um das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen zu bestätigen, haben Sie keine Apple ID und kein Apple ID-Kennwort. Jemand könnte Sie fragen, wie er oder sie ipad auf werkseinstellungen zurücksetzen ohne passwort.

Teil 1: iPad auf Werkseinstellungen zurücksetzen auf die effektivste Methode


Das neue iOS-System fordert Sie auf, die Apple ID und das Apple ID-Kennwort einzugeben, um das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen zu bestätigen. Wenn Sie das iPad ohne Apple ID auf die Werkseinstellungen zurücksetzen möchten, führen Sie die folgenden Schritte aus.

Hinweis: In diesem Teil muss sichergestellt sein, dass Sie das Kennwort für den iPad-Bildschirm entsperrt haben. Außerdem müssen Sie wissen, wie Sie das iPad-Kennwort entsperren können, ohne es zuerst wiederherzustellen.


Schritt 1: Laden Sie EelPhone DelPassCode kostenlos herunter und starten Sie es, wenn das Tool installiert ist, und tippen Sie auf der Startseite einfach auf „Apple ID entsperren“.
iPad auf Werkseinstellungen zurücksetzen

Schritt 2: Schließen Sie Ihr iPad jetzt an Ihren PC an und Sie benötigen „Trust this Computer“ in Ihrem iPad. Deshalb müssen Sie das Passwort für die Bildschirmsperre des iPad haben.
iPad auf Werkseinstellungen zurücksetzen

Schritt 3: Wenn Sie das iPad erfolgreich mit dem Computer verbunden haben, klicken Sie einfach auf „Jetzt entsperren“, um das Zurücksetzen des iPad Air auf die Werkseinstellungen zu starten.
iPad auf Werkseinstellungen zurücksetzen

Schritt 4: Wenn Ihr „Mein iPhone suchen“ auf Ihrem iPad aktiviert ist, sollten Sie zu Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen> Alle Einstellungen zurücksetzen gehen oder diesen Schritt überspringen.
iPad auf Werkseinstellungen zurücksetzen

Schritt 5: Jetzt müssen Sie nur noch einen Moment warten. Das Tool entsperrt Ihr iPad automatisch. Das gesperrte iPad wird werkseitig zurückgesetzt.
iPad auf Werkseinstellungen zurücksetzen

Teil 2: iPad Pro auf Werkseinstellung zurücksetzen ohne iTunes


Wenn Sie kein iTunes haben, gehen Sie zu dem dritten Teil oder führen Sie die folgenden Schritte über iCloud aus. Wenn Sie das iPad ohne Passcode oder Computer auf die Werkseinstellungen zurücksetzen möchten, verwenden Sie auch diese Methode.

Tatsächlich kann „Mein iPhone suchen“ in iCloud das iPad auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Wenn Ihr iOS-System jedoch neu ist, werden Sie möglicherweise aufgefordert, die Apple ID einzugeben, um das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen zu bestätigen. Wenn Sie keine Apple ID haben, wenden Sie sich ebenfalls dem dritten Teil zu.

Schritt 1: Gehen Sie auf Ihrem Computer oder dem iOS-Gerät eines anderen zu icloud.com.
Schritt 2: Klicken Sie auf der Startseite auf „Mein iPhone suchen“.
Schritt 3: Tippen Sie unter Alle Geräte auf das Gerät, das Sie löschen möchten, und klicken Sie dann auf „iPhone löschen“.

Sie entsperren Ihr iPad-Bildschirmkennwort und gehen dann zu Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen> Alle Inhalte und Einstellungen löschen. Geben Sie den Passcode ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Teil 3: iPad auf Werkseinstellungen ohne iCloud-Passwort zurücksetzen


Wie kann ich das iPad mini ohne iCloud-Passwort auf die Werkseinstellungen zurücksetzen? Wenn Sie das iPad ohne iCloud-Kennwort auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, bedeutet dies, dass Sie kein Apple ID-Kennwort haben. Sie können das iPad über iTunes auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Sie benötigen jedoch das Bildschirmkennwort. Wenn Ihr iPad-Bildschirm durch ein Kennwort gesperrt ist, wenden Sie sich an dritte Seite.

Schritt 1: Laden Sie die neueste Version von iTunes auf Ihren PC herunter. Dann starten Sie sie nach der Installation. Dann verbinden Sie Ihr iPad mit dem PC und schalten Sie das iPad aus. Halten Sie gleichzeitig die Umschalttaste und die Home-Taste gedrückt. Wenn Sie das Apple-Logo sehen, lassen Sie die Umschalttaste los und drücken Sie die Home-Taste.
Schritt 2: Lassen Sie die Home-Taste los, bis Sie das Gerät nach Aufforderung durch den Computer im DFU-Modus sehen. Klicken Sie in iTunes auf die Schaltfläche „OK“ und dann auf das „Bestätigungsfeld“ im iPad, um den DFU-Modus zu bestätigen.
Schritt 3: Jetzt lädt iTunes die Firmware automatisch herunter. Nach Abschluss der Überprüfung und Extraktion installiert iTunes die heruntergeladene Firmware-Version für Ihr iPad automatisch neu und Sie sollten warten, bis die Installation das Telefon wieder aktiviert.

Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen> Alle Inhalte und Einstellungen löschen. Sie können das gesperrte iPad mit dieser Methode auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, wenn Sie nicht aufgefordert werden, die Apple ID und das Apple ID-Kennwort einzugeben, um das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen zu bestätigen. Oder Sie müssen sich der dritten Methode zuwenden.

Es ist einfach, eine geeignete Methode zum Zurücksetzen des iPad auf die Werkseinstellungen ohne Passcode zu finden: Wenn Sie über iTunes verfügen, können Sie das iPad ohne iCloud-Kennwort auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Mithilfe von iTunes können Sie das iPad in den DFU-Modus versetzen und das gesperrte iPad auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Wenn Sie über iCloud verfügen, können Sie das iPad ohne iTunes auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, „Mein iPhone in iCloud suchen“ können Sie bei der Entsperrung des Bildschirms helfen. Gehen Sie zu „Einstellungen“> „Allgemein“> „Zurücksetzen“> „Alle Inhalte löschen“ und „Einstellungen“, um das iPad ohne Passcode auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Wenn Sie keine iCloud, kein iTunes und kein Bildschirmkennwort und kein Apple ID-Kennwort haben, können Sie das iPad nur mit EelPhone DelPassCode auf die Werkseinstellungen ohne Passcode zurücksetzen.